+++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++     

Schauen Sie doch gelegentlich auch unsere Bildergalerie an.

Sieg auch in Gammertingen

Einziger Punktegarant ist an diesem Wochenende die Reserve gewesen, in einer ansehnlichen Partie gewann man verdient und ungefährdet mit 0:4. Das erste Tor erzielte Alhamza, der einen hohen Ball super im Lauf mitnahm und direkt versenkte. Nach 15 Minuten erhöhte Maxi Lupberger auf 0:2 und noch vor der Halbzeit traf Marcel Scheffold zum beruhigenden Pausenstand. Nach einer Stunde war es wieder Maxi Lupberger der zum Endstand traf.

Nächste Spiele:

So. 20.10.2019 ; 13:15 Uhr: SGM Altshausen II / Ebenweiler – SV Bingen/Hitzkofen
So. 27.10.2019 ; 13:15 Uhr: FV Weithart - SGM Altshausen II / Ebenweiler