FWD Einsatz Logo rgb 250 156
Freiwilliges-Soziales-Jahr Sport und Schule
vom 15.08.2023 bis 14.08.2024
mehr Informationen

Remis im Derby

Nach der hohen Niederlage hatte sich das Team von Trainer Safet Hyseni einiges für dieses Lokalderby vorgenommen. Zunächst wollte man gegen die zuletzt sehr treffsichere Offensive der Gäste stabil stehen und dann eigene Chancen erarbeiten. Die Partie war in der ersten Hälfte von einer hohen Intensität und Körpereinsatz geprägt, der in einzelnen Situationen vom Schiedsrichter leider nicht mit der erforderlichen Konsequenz unterbunden wurde. So mussten bereits nach 20 Minuten Fabian Beckert bei den Gästen und Maximilian Feist bei der SGM verletzungsbedingt den Platz verlassen. Die SGM hatte in der ersten Hälfte zwei Torchancen die leider nicht in Zählbares umgewandelt werden konnten. Gleich nach dem Seitenwechsel die Führung für die SGM als Lennart Bachmann Niklas Schnell den Ball auflegte und dieser aus 16m zum 1:0 einschoss. Nach der Führung drängten die Gäste auf den Ausgleich und die SGM hatte einige Konterchancen. In der 71. Minute leistete Patrick Rieger gute Vorarbeit und schickte Lennart Bachmann steil und dieser schob zum umjubelten 2:0 ein. Wenige Minuten später hatte Patrick Hugger sogar das 3:0 auf dem Fuß, doch er scheiterte am Gästetorhüter. Ein Abstimmungsfehler in der 80. Minute ermöglichte den dann den 2:1-Anschlusstreffer durch Wolfgang Birkler. Lukas Stützle gelang in der 82. Minute per Kopf der 2:2-Ausgleich und es bedurfte noch zweier Paraden von Sven Fritzen um am Schluss die Partie mit einem Punkt zu beenden.

Nächste Spiele:

So. ; 18.08.2022 ; 15:00 Uhr:  SG Ertingen/Binzwangen - SGM Altshausen/Ebenweiler I
So ; 25.09.2022 ; 15:00 Uhr (in Ebenw.):  SGM Altshausen/Ebenweiler I – SV Uttenweiler