+++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++     

Schauen Sie doch gelegentlich auch unsere Bildergalerie an.

Besuchen Sie auch unsere  FVA-Facebookseite
.

An-/Abmelden

Das DFB-Mobil war am Dienstag, 26. Oktober 2021, beim FV Altshausen.

Das primäre Ziel des DFB-Mobils ist es, Kinder- und Jugendtrainern ein altersgerechtes Training zu präsentieren und die Teilnehmer der Veranstaltung über aktuelle Themen des Fußballs zu informieren.
Die Trainermannschaft der SG Altshausen/Ebenweiler konnte wertvolle Informationen mitnehmen und war von der Vorführung begeistert.

Hier die Ergebnisse und Berichte der Jugend...

Rimmele Wetzel 580Tobias Rimmele (li.) und Wolfgang Wetzel

Wolfgang Wetzel unterstützt vorübergehend Tobias Rimmele beim Traineramt der SGM Altshausen/Ebenweiler

Wolfgang Wetzel, ehemaliger Spieler in Ebenweiler und derzeitiger B-Jugendtrainer, wird sich vorübergehend mit dem bisherigen Co-Trainer Tobias Rimmele die Aufgabe des Trainers der ersten Mannschaft der SGM Altshausen/Ebenweiler teilen.
Dieses Engagement ist zeitlich maximal bis zur Winterpause begrenzt, damit die Verantwortlichen beider Vereine ohne akuten Zeitdruck einen neuen Trainer für die Bezirksligamannschaft verpflichten können.
Die B-Jugend wird während der Abwesenheit von Wolfgang Wetzel von Uwe Löffler, Thomas Epp und Hans-Peter Bodenmüller betreut.

Das DFB-Mobil kommt am Dienstag, 26.10.2021 um 17:30 Uhr auf das Sportgelände
des FV Altshausen, Blönrieder-Straße.

Zu diesem Demo-Training sind alle Fußballjugendtrainer*innen und alle, die es werden wollen herzlich eingeladen. Dauer ca. 2 Stunden.